02.03.2018 ALUMNIght Bagger-Simulator – Rückblick

Wer einmal an der TU Bergakademie Freiberg studiert, gelehrt oder gearbeitet hat, ist alle 3 Monate eingeladen zur ALUMNIght.

Diesmal konnten die Teilnehmer auf dem Bagger-Simulator ihre Fähigkeiten in der Maschinenbedienung unter Beweis stellen.

Die Simulation der Kräfte und des Verhaltens der Baggersteuerung erfolgte sehr real.

Manche Teilnehmer hatten scheinbar schon etwas Übung im Umgang mit dem Bagger.

Nachdem sich ausprobieren konnte, wer wollte verließen wir das Institut für Tagebaukunde.

Am Campus wächst die Baustelle für das neue Hörsaal- und Universitätsgebäude.

Die gute alte Bibliothek hat zwar Farbe bekommen, aber das Interieur ist in den Jahren nicht besser geworden.

Aussicht auf Besserung sollen die Aushänge der Gestaltungsentwürfe für den neuen Campus bringen.

Parcour, Boule, Tischtennis, Volleyball, Basketball, Sträucher, Wildstauden, Studiernischen und Lesegarten.

Selfie mit Georgius Agricola, dem Begründer der modernen Geologie und Bergbaukunde.

Leckere Ohrstöpsel am Automat im Foyer der Bilbliothek.

Lesen, lernen, chillen, snacken und versacken.

Zum Ausklang ein Bier im umgebauten Studentenclub Erdalchimisten (EAC).

Wir sehen uns bei der nächsten ALUMNIght in Freiberg:

Glück auf!